Severin Haartrockner Test

Ein hochwertiger Haartrockner, der das Haar nicht schädigt, sondern diesem einen besonderen Glanz verleiht, darf bei keiner Frau im Badezimmer fehlen. Die Modelle des Herstellers Severin eignen sich daher besonders gut für den alltäglichen Gebrauch und liegen demnach auch eher im mittleren Preissegment. Bei unserem Severin Haartrockner/Föhn Test haben wir uns das Modell HairCare HT 0112 genauer angesehen und haben einige Fakten erkannt, die den Föhn auszeichnen.

Severin Haartrockner im Test – Funktionen und Vorteile

Laut unserem Haartrockner und Föhn Test, ein klarer Vorteil des Modells Severin HairCare HT 0112 ist die IONIC Funktion, die dafür sorgt, dass das Haar durch besondere Pflegemittel nochmals gestärkt wird. Das bedeutet, dass er wie eine Art statische Aufladung funktioniert und dem Haar einen besonderen Glanz verleiht. Zusätzlich ist an dem Gerät eine Kaltlufttaste angebracht, die zum Fixieren der Frisur ohne Wärmebehandlung eingesetzt werden kann. Mit den zwei Leistungs – und insgesamt drei Wärmestufen sind alle Frisuren damit möglich. Für ein eher sanftes Trocknen von Wellen oder sogar langen Locken, ist ein Diffuser dabei, der schnell auf dem  Haartrockner angebracht werden kann.

Fazit des Haartrockner Tests

Anwender des Severin Haartrockners im Test sind einfach rund um zufrieden. Nicht nur mit dem Gerät an sich, sondern auch mit dem angemessenen Preis. Schließlich bietet der Hersteller Severin bei seinen Geräten eine enorm hohe Langlebigkeit an und verspricht seinen Kunden somit die klaren Vorteile, die auch bei einem hochwertigen Föhn gegeben sein müssen. Nur wenige Kunden haben hierbei einen Nachteil entdeckt. Wenigen ist der Haartrockner zu laut, was die meisten Kunden hingegen nicht so empfinden.

Back to Top ↑