Keramik-Haartrockner

In immer neuen Varianten werden Haartrockner angeboten, das Ziel ist, dass das Haar schonend getrocknet wird und sich gut frisieren lässt. Noch relativ neu sind Keramik-Haartrockner, sie trocknen das Haar auf besonders schonende Weise und ermöglichen ein professionelles Styling. Nicht der gesamte Haartrockner, sondern nur Teile davon bestehen aus Keramik oder sind mit Keramik beschichtet.

Die Vorteile von Keramik-Haartrocknern

Bei den Keramik-Haartrocknern ist das Düsengitter mit Keramik beschichtet oder besteht aus Keramik, es kann jedoch auch ein Keramik-Ring in den Haartrockner integriert werden. Beide Varianten funktionieren auf die gleiche Weise und haben gleich mehrere Vorteile:

  • konstante und gleichmäßige Verteilung der Wärme
  • vollständiger Schutz der Haarfasern
  • Vermeidung der Austrocknung des Haares.

Das Haar ist positiv geladen, das wird durch das Trocknen noch verstärkt, denn ein herkömmlicher Haartrockner stößt Luft mit positiven Ionen aus. Das erzeugt eine statische Elektrizität am Haar, das Haar wird stumpf und glanzlos. Durch den positiven Ionenbeschuss schließt sich die Schuppenschicht des Haares nicht, sie wird trocken. Die Keramik-Ionen-Technologie oder die Keramikteile am Fön sorgen für den Ausstoß negativer Ionen und damit für eine Neutralisation. Die statische Aufladung der Haare wird reduziert, die Haare können schneller und schonender getrocknet werden. Die Keramik-Ionen verwandeln die Wassertropfen am Haar in Mikromoleküle, die dann vom Haar aufgenommen werden. Das Haar sieht vitaler aus, es erhält mehr Glanz und Sprungkraft. Es lässt sich leichter frisieren und steht nicht in allen Richtungen vom Kopf ab. Das Keramikelement im Haartrockner gibt sanfte Infrarotwärme ab, das Haar wird vor dem Austrocknen geschützt.

Keramik-Haartrockner in verschiedenen Ausstattungsvarianten

Keramik-Haartrockner werden in verschiedenen Varianten angeboten, von verschiedenen Herstellern. Die Keramik-Technologie muss nicht heißen, dass Sie dabei Kompromisse bei Trocknerleistung und Geschwindigkeit eingehen müssen. Je nach Hersteller und Modell werden diese Haartrockner mit unterschiedlicher Leistung angeboten. Diese Haartrockner haben verschiedene Leistungsstufen. Neben einer Stufe mit voller Heizleistung sind zumeist auch eine Stufe mit verminderter Heizleistung und eine Kaltstufe dabei. Verschiedene Keramik-Haartrockner verfügen über eine Turbo-Power-Taste; so können Sie das Haar besonders schnell trocknen, beispielsweise nach einem heftigen Regenguss oder wenn Sie nur wenig Zeit haben. Beim Trocknen wird dem Haar die Feuchtigkeit nicht entzogen. Zur Ausstattung dieser Haartrockner gehört in den meisten Fällen ein abnehmbarer Luftauslassfilter. Er bündelt die austretende Luft, so kommt die Luft genau dort an, wo sie benötigt wird, das Haar wird schneller trocken. Mit dem Keramik-Haartrockner wird das Haar auf sanfte Weise getrocknet, es kommt seltener zu Haarschäden, das Haar lässt sich viel besser frisieren und fliegt nicht herum.

Back to Top ↑